Unsere Geschichte

1986 wurde das Geschäft zunächst als Werkstatt durch den KFZ-Meister Helmut Kompe gegründet.

Die Verantwortlichen in der DDR waren damals der Meinung, für eine Autowerkstatt besteht kein Bedarf, wohl aber für Rasenmäher- und Fahrradreparatur. Seit damals hat sich viel getan: Nach der Wende erfolgte 1990 der Geschäftsneubau und mit den weiteren Jahren die Spezialisierung auf den Fahrradhandel. Inzwischen ist Helmut Kompe verstorben, seinen Namen behalten wir aber bei.

In diesem Jahr besteht unser Geschäft seit über 37 Jahren. Wir möchten wir uns bei allen Kunden für die Treue und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

Im wesentlichen besteht unser Team jetzt aus 4 Leuten:
Gerd Göpfert – Neumontage
Tom FielaufWerkstattleiter
Bettina Mann – Verkaufsleiterin Fahrrad, Teile und Bekleidung
Torsten Sauer – Inhaber, Werkstatt und Verkauf

Der Laden

Unser Fahrradgeschäft hat eine Ausstellungsfläche von über 500 qm und beherbergt über 400 Fahrräder und E-Bikes, sowie alle gebräuchlichen Ersatzteile, eine große Helmwand und sonstige Fahrradausrüstung bis hin zur Sitzcreme.

Wir sind Mitglied in Europas größtem Zweirad-Einkaufsverband ZEG.